Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

PACE mobil

Mit dem Projekt PACE mobil kommt die Hilfe direkt nach Hause. Im Rahmen aufsuchender sozialer Arbeit bieten wir individuelle Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen und fördern die (Wieder-) Eingliederung in das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem.Im Auftrag des Jobcenters und der Region Hannover sind wir seit April 2013 mit unserem „PACE-Mobil“ unterwegs und bringen „uns ins Gespräch“.Für die individuelle Begleitung steht ein/e Mitarbeiter/In als feste/r Ansprechpartner/In zur Verfügung. Wir wollen junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren erreichen durch
•    Hilfen bei der Bewältigung besonderer Lebenssituationen
•    Beruflicher Orientierung und Verdeutlichung von beruflichen Möglichkeiten
•    (Wieder-) Eingliederung in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
•    Entwicklung einer sinnvollen Anschlussperspektive

Weitere Angebote sind:
•    Kennenlernen der Berufsmöglichkeiten in verschiedenen Berufsfeldern
•    Betriebspraktika
•    Bewerbungs- und Jobcoaching
•    Kompetenzfeststellung

 

  

 

Bei Interesse an diesem Angebot wenden Sie sich bitte an:

Katja Dierkes                                Wolfgang Imelmann
Telefon: 0511 590948 18               Telefon: 0511 590948 26
E-Mail: dierkes@leine-vhs.de        E-Mail: imemannl@leine-vhs.de

Esther Schönwald
Telefon: 0511 590948 16
E-Mail: schoenwald@leine-vhs.de

ZAQ  Zentrum für Arbeit und Qualifizierung
Karlsruher Str. 14
30880 Laatzen

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag: 8:00-14:00
und nach Vereinbarung

Login



Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.

Öffnungszeiten im Alten Rathaus Laatzen

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 16:00
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Leine-VHS gGmbH

Alte Rathausstraße 12
30880 Laatzen

Tel.: 0511 98356 20
Fax: 0511 98356 56
E-Mail: info@leine-vhs.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen