Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Unsere Welt - meine Welt >> Philosophie

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Philosophie-Spaziergang am Nachmittag

(Laatzen, ab Mi., 6.9., 15.00 Uhr )

Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten und erkunden die nähere Umgebung. Im Gehen nähern wir uns selbstgewählten Themen des Alltags. Jeder kennt eine Vorstellung von Glück, Melancholie oder Wut. Gehend nähern wir uns eigenen und fremden Vorstellungen zu spannenden Themen.
Gibt es das eine, festgelegte Glück? Gibt es Vorbilder für unsere eigenen Vorstellungen von Glück? Bedeutet Glück für Sie etwas anderes als für mich?
Passend zum Thema Glück treffen wir uns zum ersten Termin vor dem Alten Rathaus, das inzwischen auch als Standesamt und als VHS-Geschäftsstelle genutzt wird.
Jeder Kurs startet mit einer kurzen Vorbesprechung im Unterrichtsraum. Wir finden gemeinsam die Ausgangsfrage unseres Spaziergangs, die so einfach und gleichzeitig so kompliziert sein kann, wie die Frage:"wohin will ich gehen?" Wir verabreden auch andere, anregende Treffpunkte für weitere Spaziergänge.
Die Idee: Jeder wird in diesem "voranschreitenden" Kurs sein eigener Philosoph.

Anmeldung möglich Tagespolitik am Dienstag

(Laatzen, ab Di., 19.9., 15.00 Uhr )

Deine Meinung, meine Meinung, unsere Meinung, ihre Meinung:
so viele Köpfe, so viele Meinungen. Da sollte man statt der Köpfe doch auch einmal seine Meinungen austauschen. Über internationale, bundes- und landespolitische Themen wollen wir debattieren. Tagesaktuell anhand von Zeitungsartikeln oder Medienberichten. Seien es die Flüchtlinge, die Asylpolitik, die Wirtschaftspolitik, die USA, Europa, China, Kapitalismus, Umweltpolitik, Veganismus oder die Probleme der Demokratie - über alles kann man streiten, bei allem kann man sich verstehen, aus allem kann man etwas lernen.

Anmeldung möglich Philosophie-Café

(Hemmingen, ab Mo., 25.9., 15.30 Uhr )

Das kleine Buch "Ich und Du" des jüdischen Religionsphilosophen Martin Buber erschien 1923. Nach der Katastrophe des Ersten Weltkriegs strebt es eine neue Orientierung des Denkens an.
Die Philosophie von Descartes bis Kant hat das "Ich" ins Zentrum gestellt, dabei aber nicht bedacht, dass es ein riesiger Unterschied ist, ob dieses Ich einem Objekt (z. B. der Wissenschaftler im Labor, der Arbeiter in der Fabrik) oder einem anderen Ich gegenübersteht. Das "Ich" im Verhältnis "Ich - Es" ist ein anderes als im Verhältnis "Ich - Du".
"Der Mensch wird am Du zum Ich", sagt Buber, und: "Ich werde am Du."
Das Buch hat drei Teile: zuerst werden die Grundbegriffe entfaltet, dann kommt die Anwendung des dialogischen Denkens auf Geschichte und Gesellschaft, im dritten Teil geht es um das "ewige Du".

Textauszüge zur gemeinsamen Lektüre werden zu Seminarbeginn zur Verfügung gestellt.
Textgrundlage: Martin Buber, Ich und Du, Reclam Verlag

Anmeldung möglich Philosophie-Spaziergang am Nachmittag

(Laatzen, ab Mi., 18.10., 15.00 Uhr )

Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten und erkunden die nähere Umgebung. Im Gehen nähern wir uns selbstgewählten Themen des Alltags. Jeder kennt eine Vorstellung von Glück, Melancholie oder Wut. Gehend nähern wir uns eigener und fremder Vorstellungen zu spannenden Themen.
Gibt es das eine, festgelegte Glück? Gibt es Vorbilder für unsere eigenen Vorstellungen von Glück? Bedeutet Glück für sie etwas anderes als für mich?
Passend zum Thema Glück treffen wir uns zum ersten Termin vor dem Alten Rathaus, das inzwischen auch als Standesamt und als VHS-Geschäftsstelle genutzt wird.

Anmeldung möglich Philosophie-Spaziergang am Nachmittag

(Laatzen, ab Mi., 8.11., 15.00 Uhr )

Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten und erkunden die nähere Umgebung. Im Gehen nähern wir uns selbstgewählten Themen des Alltags. Jeder kennt eine Vorstellung von Glück, Melancholie oder Wut. Gehend nähern wir uns eigener und fremder Vorstellungen zu spannenden Themen.
Gibt es das eine, festgelegte Glück? Gibt es Vorbilder für unsere eigenen Vorstellungen von Glück? Bedeutet Glück für sie etwas anderes als für mich?
Passend zum Thema Glück treffen wir uns zum ersten Termin vor dem Alten Rathaus, das inzwischen auch als Standesamt und als VHS-Geschäftsstelle genutzt wird.

Seite 1 von 1

Login



Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Öffnungszeiten im Alten Rathaus Laatzen

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 16:00
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Leine-VHS gGmbH

Alte Rathausstraße 12
30880 Laatzen

Tel.: 0511 98356 20
Fax: 0511 98356 56
E-Mail: info@leine-vhs.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen