Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Frauenkurse

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Frauen und Begegnungen

(Laatzen, ab Do., 17.1., 14.30 Uhr )

Wir sind eine kleine Gruppe aufgeschlossener und an fremden Kulturen interessierter Frauen, die sich gerne neuen Themen öffnen. Wir wollen unsere Gruppe erweitern und auch mit ausländischen Frauen ins Gespräch kommen, mit ihnen singen und spielen, lachen und weinen, Filme anschauen und diskutieren.

Anmeldung möglich Den Jahren mehr Leben geben...

(Hemmingen, ab Mo., 4.2., 15.00 Uhr )

... darum gibt es diesen Kurs, um die Jahre mit Leben zu füllen. Unterschiedliche Themenbereiche bieten immer wieder neuen Lern- und Diskussionsstoff. Alles, was das Leben spannend macht, wird uns beschäftigen wie z. B. Neues aus der Altersforschung, philosophische und psychologische Themen, Gedächtnistraining, aktuelle politische und wirtschaftliche Themenbereiche, Erkundungen in Hannover und anderswo - kurzum alles, was uns angeht!

fast ausgebucht Den Jahren mehr Leben geben...

(Laatzen, ab Di., 5.2., 10.30 Uhr )

... darum gibt es diesen Kurs, um die Jahre mit Leben zu füllen. Unterschiedliche Themenbereiche bieten immer wieder neuen Lern- und Diskussionsstoff. Alles, was das Leben spannend macht, wird uns beschäftigen wie z. B. Neues aus der Altersforschung, philosophische und psychologische Themen, Gedächtnistraining, aktuelle politische und wirtschaftliche Themenbereiche, Erkundungen in Hannover und anderswo - kurzum alles, was uns angeht!

Anmeldung möglich Den Jahren mehr Leben geben...

(Laatzen, ab Di., 5.2., 14.30 Uhr )

... darum gibt es diesen Kurs, um die Jahre mit Leben zu füllen. Unterschiedliche Themenbereiche bieten immer wieder neuen Lern- und Diskussionsstoff. Alles, was das Leben spannend macht, wird uns beschäftigen wie z. B. Neues aus der Altersforschung, philosophische und psychologische Themen, Gedächtnistraining, aktuelle politische und wirtschaftliche Themenbereiche, Erkundungen in Hannover und anderswo - kurzum alles, was uns angeht!

fast ausgebucht Den Jahren mehr Leben geben...

(Laatzen, ab Fr., 8.2., 10.30 Uhr )

... darum gibt es diesen Kurs, um die Jahre mit Leben zu füllen. Unterschiedliche Themenbereiche bieten immer wieder neuen Lern- und Diskussionsstoff. Alles, was das Leben spannend macht, wird uns beschäftigen wie z. B. Neues aus der Altersforschung, philosophische und psychologische Themen, Gedächtnistraining, aktuelle politische und wirtschaftliche Themenbereiche, Erkundungen in Hannover und anderswo - kurzum alles, was uns angeht!

auf Warteliste Literarischer Salon im Alten Schulhaus

(Hemmingen, ab Mo., 11.2., 18.00 Uhr )

Literarische Salons entstanden bereits im 18. Jahrhundert als Zentren gesellschaftlicher Diskussion und als Treffpunkte für den Austausch über neue literarische und gesellschaftliche Entwicklungen. Diese Tradition wollen wir in der schönen Atmosphäre des Alten Schulhauses in Hemmingen aufleben lassen. Einmal im Monat sprechen wir (ein Kreis literaturinteressierter Frauen) über einen zeitgenössischen Roman oder über andere gegenwärtige Literatur. Neben Fragen zu Form, Inhalt und Aufbau der Werke geht es auch um die zeitkritische Bedeutung und den Einfluss von Literatur auf die Gesellschaft. Eventuell fallen zusätzliche Kosten für die Anschaffung von Literatur an. Die Titel werden zu Kursbeginn bekannt gegeben. Wenn Sie Freude am Lesen und Austausch über Literatur haben, sind Sie herzlich willkommen!

Anmeldung möglich Frauen im Gespräch ab 60

(Laatzen, ab Fr., 15.2., 14.30 Uhr )

Das Alte erinnern, würdigen und schätzen - Neues kennenlernen und über sich hinauswachsen - angesprochen und einbezogen werden aufgrund vielfältiger Lebenserfahrungen - die große Welt, der kleine Alltag, dargestellt in Themen, die den Geist anregen und die Seele berühren.

In dieser Gruppe kann Frau sich zeigen mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Vorlieben. Sie kann Lebendigkeit spüren durch Austausch und Begegnung, Bereicherung erfahren durch Erlebnisse in der Natur und im kulturellen und sozialen Umfeld.

auf Warteliste Literarischer Salon

(Hemmingen, ab Di., 19.2., 18.00 Uhr )

Literarische Salons entstanden bereits im 18. Jahrhundert als Zentren gesellschaftlicher Diskussion und als Treffpunkte für den Austausch über neue literarische und gesellschaftliche Entwicklungen. Diese Tradition wollen wir in diesem Kurs weiterführen. An vier Abenden sprechen wir (ein Kreis literaturinteressierter Frauen) über einen zeitgenössischen Roman oder über andere gegenwärtige Literatur. Neben Fragen zu Form, Inhalt und Aufbau der Werke geht es auch um die zeitkritische Bedeutung und den Einfluss von Literatur auf die Gesellschaft. Es fallen zusätzliche Kosten für die Anschaffung von Literatur an. Die Titel werden rechtzeitig vor Kursbeginn bekannt gegeben. Wenn Sie Freude am Lesen und Austausch über Literatur haben, sind Sie herzlich willkommen!
Gerade für Frauen wird die unabhängige finanzielle Lebensplanung immer wichtiger. Wir sehen wie nötig es ist, wirtschaftliche Nachteile durch schlechtere Bezahlung in sogenannten "Frauenberufen", durch Zeiten der Kindererziehung und Teilzeit nicht weiter zu akzeptieren. Doch was kann die einzelne Frau für sich tun?
Bei dieser Veranstaltung können sich die Teilnehmerinnen mit ihrer individuellen Situation auseinander setzen und die Möglichkeiten der finanziellen Selbstvorsorge kennenlernen.

auf Warteliste Empowerment - Seminar für Frauen

(Laatzen, ab Sa., 23.3., 10.00 Uhr )

Sie arbeiten kompetent und engagiert an Ihren Aufgaben und wünschen sich berufliches Fortkommen. Manchmal haben Sie den Eindruck, dass Sie zu wenig Gehör finden für Ihre guten Ideen. Aus Ihrer Sicht werden Ihre fachlichen Beiträge oft nicht entsprechend gewürdigt. Sie fühlen sich zu wenig berücksichtigt bei der Vergabe attraktiver Aufgaben und der Entlohnung.
In diesem Seminar können Sie Ihr Verhaltensrepertoire so erweitern, dass Sie künftig kommunikationsstärker und positionsgerechter auftreten! Sie entwickeln Ihre persönlichen, überprüfbaren Ziele sowie dazu passende strategische Erfolgskonzepte. Des Weiteren erarbeiten Sie einen persönlichen Aktionsplan.
Sie werden erleben, dass es allen Widrigkeiten zum Trotz in der konkreten beruflichen Situation jeder einzelnen Frau bislang unentdeckte Optionen, ungenutzte Handlungsspielräume und mögliche Verbündete gibt, die sie absichtsvoll auf dem Feld unterschiedlicher Interessen ins Spiel bringen kann! Für sich selbst gewinnen Sie so neue Freiheiten!
Anmeldung erforderlich.
Wann: 23. März 2019, 10 - 15 Uhr
Wo: Stadthaus, MZR I+II
Kosten: 35 € (bei Anmeldung zu zahlen)
Leitung: Bernhild Schrand, Soziologin, Kommunikations- und Genderexpertin, Managementberaterin und Führungskräftecoach
Anmeldung:
Team Gleichstellung
Tel. 0511-8205-1902
Giove@Laatzen.de

Seite 1 von 2

Login



Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Öffnungszeiten im Alten Rathaus Laatzen

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Leine-VHS gGmbH
Alte Rathausstraße 12
30880 Laatzen

Tel.: 0511 98356 20
Fax: 0511 98356 56
E-Mail: info@leine-vhs.de

 

Programmbereich Deutsch
Würzburger Straße 8
30880 Laatzen

Tel.: 0511 897142 34

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen