Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Allgemeine Hinweise

Das „Niedersächsische Gesetz über den Bildungsurlaub“ regelt die bezahlte Freistellung von beruflicher Arbeit zum Zwecke der Weiterbildung. Alle von uns angebotenen Bildungsurlaube sind nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG) anerkannt. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass die Freistellung zusätzlich zum tariflichen Erholungsurlaub gewährt wird (bis zu 10 Tage in zwei Jahren) und dass niemand gegenüber anderen wegen der Inanspruchnahme der Freistellung benachteiligt werden darf.

Wer kann teilnehmen?

  • Niedersächsische Arbeitnehmer/innen und Auszubildende
  • Niedersächsische Beamtinnen/Beamte können für Weiterbildung Sonderurlaub bei ihrer Dienststelle beantragen. Unsere Veranstaltungen sind nach §2 der Sonderurlaubsverordnung anerkannt.
  • Bundesbeamtinnen/Bundesbeamte haben die gleiche Möglichkeit.
  • Selbstverständlich können auch Nicht-Berufstätige teilnehmen.

Anmeldeverfahren

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung, die Sie laut Gesetz spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn Ihrem Arbeitgeber vorlegen müssen. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie von uns neben Ihrem persönlich erworbenen Zertifikat auch eine Teilnahmebescheinigung für Ihren Arbeitgeber.


Kursangebote >> Sonderrubrik >> Bildungsurlaub

Seite 1 von 2

Ein Weg zu einem besseren Umgang mit Stress im Beruf und Alltag.
MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction - Stressreduktion durch Achtsamkeitstraining) wurde von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt. Durch gezielte Übungen zur Schulung und Entwicklung der Achtsamkeit werden wir in diesem Kurs unsere Fähigkeiten zur Stressbewältigung gezielt fördern und dauerhaft vertiefen. Zusätzlich werden wir durch theoretisch fundierte Inhalte und praktische Übungen den Prozess der Stressreduktion durch Achtsamkeit mehr und mehr verinnerlichen. MBSR stärkt dein Wohlbefinden und erhöht die Lebensqualität.
"Halte an, atme durch und komm zu Dir"

Welche Wirkung hat MBSR?
- Steigerung der Konzentrationsfähigkeit, Belastbarkeit und Arbeitseffizienz durch verbesserte Fähigkeit im Umgang mit Stress und Schmerzen.
- Stärkung des Immunsystems, Steigerung der körperlichen sowie seelischen Gesundheit und Verminderung von Krankheitstagen.
- Stärkung der eigenen Kreativität durch Zunahme von Selbstvertrauen und Gelassenheit.
- Hilfe zum konstruktiven Umgang mit Konfliktsituationen.
- Unterstützung zu mehr Lebensfreude und Freude an der Arbeit.

Die Wirksamkeit des Programms ist durch zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegt. Durch dieses Trainingsprogramm kann ein Ausgleich zu unserem stressigen (Arbeits-)Alltag geschaffen werden. Es wirkt körperlichen und seelischen Auswirkungen dauerhaften Stresses, wie chronischen Schmerzen, Migräne, Magen-Darm- und Herzerkrankungen, Schlaf- und Angststörungen sowie Depressionen und Burn-Out vor.

Anmeldung möglich Englisch A2/B1 - Intensivwoche/BU (TZ)

(Hemmingen, ab Mo., 19.3., 8.30 Uhr )

Yes you can!
Do you want to refresh your English? Well, join in! This intensive course (mornings) is a good opportunity to make some progress, rediscover the vocabulary you once knew and learn many more new words and phrases. The course will be a good balance between conversation, easy writing exercises, some grammar, listening and group activities.
Some examples will be taken from a work context, others from typical every day, travelling and holiday situations.
Sie lernen Englisch gern, aber haben noch Hemmungen beim Sprechen? Sie möchten Ihr Vokabular ausbauen? Dann steigen Sie ein!

Anmeldung möglich Stress lass nach - Bildungsurlaub

(Laatzen, ab Mo., 9.4., 9.00 Uhr )

Egal ob es die hohen Beanspruchungen aufgrund von Zeitdruck, das wachsende Ausmaß an Tätigkeiten bei der Arbeit oder die organisatorischen Anforderungen an die alltäglichen Dinge sind. Das Leben stellt jeden von uns vor individuelle Herausforderungen. Die natürliche Reaktion des Körpers ist Stress. Entsteht langfristig ein Ungleichgewicht zwischen An- und Entspannung, kann sich die Antwort des Körpers z. B. in Form von Erschöpfungszuständen, Muskelverspannungen, Bluthochdruck, Magen-Darm-Beschwerden oder in einer Schwächung des Immunsystems ausdrücken.

Im Fokus des Bildungsurlaubes stehen vor allem Problemlösestrategien, Denkmuster über stressbehaftete Situationen sowie das Genusstraining. Zu jedem dieser Bereiche werden sowohl theoretische Grundlagen vermittelt, praxisnahe Handlungsstrategien an die Hand gegeben und diese auf die individuellen Lebensumstände angewendet. Umrandet wird das Programm mit einem weiteren Themengebiet, je nach Wunsch der Gruppe, wie z. B. dem Zeitmanagement, einer strategischen Vorgehensweise bei akuten Stresssituationen oder der persönlichen Zielklärung.

Anmeldung möglich Italienisch B1 Intensivwoche/BU für Teilzeitkräfte und

(Hemmingen, ab Mo., 16.4., 9.00 Uhr )

In diesem Bildungsurlaub steht das Sprechen im Vordergrund. Angesprochen sind Teilnehmer/innen mit guten Sprachkenntnissen (B1-Niveau).
Erfahren Sie viel über Land und Leute und die Kultur Italiens, erweitern Sie Ihre Sprechfähigkeit und Ihr Vokabular.
Es wird mit freien Materialien gearbeitet.
Französisch lernen in Frankreich, das ist die intensivste Form des Sprachenerwerbs. Der einwöchige Aufenthalt in Straßburg bietet Sprachunterricht in einer modernen Sprachenschule, der die vier Hauptbereiche Grammatik, Konversation, Textarbeit, Wortschatzerweiterung beinhaltet. Je nach Leistungsstufe der Teilnehmer werden Themen aus Politik oder Wirtschaft in den Sprachunterricht integriert. Der Französischunterricht erfolgt vormittags in vier Lerngruppen: Niveau A1, A2, B1 und B2. Die Anerkennung als Bildungsurlaub liegt vor.
Wir reisen bequem mit der Deutschen Bahn, die Unterbringung erfolgt im Hotel (EZ/DZ je nach Wunsch), Frühstück inklusive. Der Reisepreis umfasst Bahn, Hotel und Sprachkurs.

Wer am Nachmittag an einem kulturellen Programm teilnehmen möchte, hat dazu die Gelegenheit. Die Teilnahme ist freiwillig und nicht im Preis enthalten, eventuell anfallende Eintrittsgelder sind direkt vor Ort zu bezahlen.
Straßburg versteht sich gerne als Hauptstadt Europas, schließlich befindet sich dort der Sitz des Europarates, des Europa-Parlaments und anderer europäischer Institutionen. Dies macht die Stadt zu einem Anziehungspunkt für Menschen aller Nationen. Straßburg mit seiner Lage im herrlichen Elsaß blickt auf eine wechselvolle 1000-jährige Geschichte zurück und ist UNESCO-Weltkulturerbe. Neben der historischen Altstadt Straßburgs mit ihren Fachwerkhäusern, dem Münster, dem Münsterviertel und 'La Petite France' hat das Elsaß bekanntermaßen auch kulinarisch Einiges zu bieten. Lassen Sie sich Zwiwelkueche, Schnekekueche, Bäckeoffe und Bibeleskäs keinesfalls entgehen!
An einem der Nachmittage besuchen wir das Europa-Parlament. Ein Europa-Abgeordneter aus Niedersachsen wird die Gruppe empfangen.


Anmeldungen sind möglich bis 15. April 2018. Die Plätze sind limitiert, eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen.

Anmeldung möglich Planänderung?! - Agil im Unternehmen

(Auswärtige, ab Mo., 28.5., 9.00 Uhr )

Bewusst, flexibel, zentriert und schöpferisch sein, in Zeiten hoher beruflicher Dynamik
"Sag mir, was willst du anfangen mit diesem einen wilden und kostbaren Leben?" Mary Oliver
Planänderungen: Eine Quelle der Veränderung und des Querdenkens!
Wir alle kennen das! Der wohl durchdachte Plan des beruflichen Tages oder Projektes wird über den Haufen geworfen! Stress, Hilflosigkeit und Ohnmacht - Sinnkrisen sind an der Tagesordnung.
Wir verstummen, verhärten und gehen aus dem Kontakt - keine gute Voraussetzung, um im beruflichen Leben präsent zu sein und mit voller Kraft ans Werk zu gehen.
Nun gilt es, sich neu auszurichten, auf das, was ist oder kommen könnte und die eigene Souveränität trotz - und in - der Unsicherheit wieder zu erlangen.
Hier setzt dieser Bildungsurlaub an. Wir nutzen eine humanistische Sichtweise zur Erforschung und Lösungsfindung.
Diese Bildungsmaßnahme soll ein Ort der Potenzialentfaltung sein, an dem Menschen aus einem "InBeziehung-Sein" ureigen erblühen dürfen.
Das, was die Welt mehr und mehr braucht sind Menschen, die erkennen, wer sie außerhalb eines von anderen definierten Rahmens sind und Ideen und Werkzeuge zur Hand haben, Leben zu Gunsten aller zu gestalten. Ein Weg zu mehr Vertrauen in sich und die Welt.
Inhalt und Ziel des Seminars ist, mit Übungen der Meditation und Achtsamkeit, kollegialer Beratung und Veränderungsdynamik, Theaterarbeit und Herzensgebet, Improvisation und Spielfreude, Wahrnehmung und Spontanität, Rollenverständnis und Mitgefühl den Planäderungen konkret zu begegnen und kraftvoll, selbstsicher und kreativ den eigenen Einsatz in der Arbeitswelt bestimmen.

Anmeldung möglich Keine Zeit und trotzdem fit und vital! Basisseminar

(Laatzen, ab Mo., 11.6., 8.30 Uhr )

Unsere Lebensumstände sind vielfach gekennzeichnet von Stress und Hektik, meist noch verstärkt durch ungünstige Ernährungsgewohnheiten. Stress und gleichzeitige Mangelernährung führen im Laufe der Zeit zu körperlicher und geistiger Erschöpfung. Die Gefahr des völligen Ausgebrannt-Seins, dem Burnout, liegt dann nahe. Wie Sie diesen Teufelskreis stoppen können, vermittelt dieses Seminar in Theorie und Praxis, basierend auf den 3 Säulen der Gesundheit: Ernährung, Bewegung, Entspannung.
Gesunde Ernährung macht Lust auf Bewegung! Sie verhindert das bekannte Mittagstief und sie nutzen die Mittagspause eher für Bewegung oder planen nach Feierabend eine regelmäßige Bewegungspause ein. Die ersten Schritte zum aktiven Stressabbau wären dann getan!
In den Pausen genießen die Teilnehmer selbst hergestellte wohlschmeckende vegetarische Snacks bzw. kleine Gerichte (aus hochwertigen Bioprodukten). Schon nach dem 1. Tag macht sich der Wohlfühlfaktor einer gesunden Ernährung bemerkbar.
Dieses Wohlgefühl wird verstärkt durch vitalisierende Minutentrainings-Übungen, die garantiert jeden Bewegungsmuffel munter machen. Jeder Tag schließt mit einer Entspannungsphase ab, in der unter-schiedliche Entspannungsmethoden vorgestellt werden. Alle Übungen lassen sich leicht in den Alltag integrieren.
Ergänzt durch geführte Selbstreflexion und konstruktive Zielsetzungs- und Motivationsstrategien
können die Teilnehmer persönliche Gesundheitsziele für sich definieren, um zukünftig stressige Zeiten mit mehr Gelassenheit und Lebensfreude zu bewältigen.

Anmeldung möglich Fit im Büro mit Office 2016 - Bildungsurlaub -

(Laatzen, ab Mo., 18.6., 9.00 Uhr )

In diesem Bildungsurlaub lernen Sie, Microsoft Office 2016 für den Einsatz im Büro optimal zu nutzen. Welches Programm setzen Sie für welchen Zweck ein? Wie funktionieren Word, Excel, Powerpoint & Co?
Sie schreiben professionelle Geschäftsbriefe mit Word, erstellen mehrseitige Protokolle und speichern Vorlagen zur wiederholten Nutzung ab. Sie setzen Excel für die Kalkulation von Kostenvoranschlägen oder die Erstellung von Rechnungstabellen ein. Sie lernen die grundlegenden Schritte zum Erstellen einer Präsentation in PowerPoint und binden Excel-Diagramme in Ihre Präsentationen ein. Außerdem üben Sie das Arbeiten mit verschiedenen Speichermedien sowie Ordnern und Dateien. Abschließend verbinden Sie Word und Excel miteinander, um eine Rechnung in Word mit enthaltenem Kalkulationsteil in Excel zu erstellen.
Die Teilnehmer/innen sollten grundlegende Kenntnisse in Windows mitbringen.

Anmeldung möglich English B1/B2 - Intensivwoche/BU (TZ)

(Laatzen, ab Di., 26.6., 8.30 Uhr )

You have probably noticed: English is becoming more and more important at work and in life in general. This intensive course is for people who want to become more confident in speaking English.
What are your favourite hobbies? Gardening, paragliding, painting Easter eggs, glamping? Let’s talk about these things in English! You can engage with the language, talking about things you enjoy. We will explore various topics, read newspaper articles and activate vocabulary (with occasional grammar practice)
Sie haben früher einmal 2-3 Jahre Schulenglisch gehabt oder mindestens 3 Semester Englisch an der VHS gelernt? Sie möchten Ihre Kenntnisse auffrischen, die Grammatik wiederholen und vor allem das Sprechen wieder üben? In diesem intensiven Wochenkurs, der als Bildungsurlaub anerkannt ist, wiederholen Sie anhand abwechslungsreicher Übungen Themen rund um Familie und Beruf, Uhrzeiten, Zahlen und das Schreiben von E-Mails. Es werden die Zeiten der Gegenwart, der Vergangenheit und Zukunft wieder aufgefrischt.

Seite 1 von 2

Login



Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Öffnungszeiten im Alten Rathaus Laatzen

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

vom 29.01.2018 -19.02.2018 zusätzlich montags 14:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

Leine-VHS gGmbH
Alte Rathausstraße 12
30880 Laatzen

Tel.: 0511 98356 20
Fax: 0511 98356 56
E-Mail: info@leine-vhs.de

 

Programmbereich Deutsch
Würzburger Straße 8
30880 Laatzen

Tel.: 0511 897142 34

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen