Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Allgemeine Hinweise

Das „Niedersächsische Gesetz über den Bildungsurlaub“ regelt die bezahlte Freistellung von beruflicher Arbeit zum Zwecke der Weiterbildung. Alle von uns angebotenen Bildungsurlaube sind nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG) anerkannt. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass die Freistellung zusätzlich zum tariflichen Erholungsurlaub gewährt wird (bis zu 10 Tage in zwei Jahren) und dass niemand gegenüber anderen wegen der Inanspruchnahme der Freistellung benachteiligt werden darf.

Wer kann teilnehmen?

  • Niedersächsische Arbeitnehmer/innen und Auszubildende
  • Niedersächsische Beamtinnen/Beamte können für Weiterbildung Sonderurlaub bei ihrer Dienststelle beantragen. Unsere Veranstaltungen sind nach §2 der Sonderurlaubsverordnung anerkannt.
  • Bundesbeamtinnen/Bundesbeamte haben die gleiche Möglichkeit.
  • Selbstverständlich können auch Nicht-Berufstätige teilnehmen.

Anmeldeverfahren

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung, die Sie laut Gesetz spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn Ihrem Arbeitgeber vorlegen müssen. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie von uns neben Ihrem persönlich erworbenen Zertifikat auch eine Teilnahmebescheinigung für Ihren Arbeitgeber.


Kursangebote >> Sonderrubrik >> Bildungsurlaub >> Details

Keine Zeit und trotzdem fit und vital! Basisseminar


Zu diesem Kurs


Unsere Lebensumstände sind vielfach gekennzeichnet von Stress und Hektik, meist noch verstärkt durch ungünstige Ernährungsgewohnheiten. Stress und gleichzeitige Mangelernährung führen im Laufe der Zeit zu körperlicher und geistiger Erschöpfung. Die Gefahr des völligen Ausgebrannt-Seins, dem Burnout, liegt dann nahe. Wie Sie diesen Teufelskreis stoppen können, vermittelt dieses Seminar in Theorie und Praxis, basierend auf den 3 Säulen der Gesundheit: Ernährung, Bewegung, Entspannung.
Gesunde Ernährung macht Lust auf Bewegung! Sie verhindert das bekannte Mittagstief und sie nutzen die Mittagspause eher für Bewegung oder planen nach Feierabend eine regelmäßige Bewegungspause ein. Die ersten Schritte zum aktiven Stressabbau wären dann getan!
In den Pausen genießen die Teilnehmer selbst hergestellte wohlschmeckende vegetarische Snacks bzw. kleine Gerichte (aus hochwertigen Bioprodukten). Schon nach dem 1. Tag macht sich der Wohlfühlfaktor einer gesunden Ernährung bemerkbar.
Dieses Wohlgefühl wird verstärkt durch vitalisierende Minutentrainings-Übungen, die garantiert jeden Bewegungsmuffel munter machen. Jeder Tag schließt mit einer Entspannungsphase ab, in der unter-schiedliche Entspannungsmethoden vorgestellt werden. Alle Übungen lassen sich leicht in den Alltag integrieren.
Ergänzt durch geführte Selbstreflexion und konstruktive Zielsetzungs- und Motivationsstrategien
können die Teilnehmer persönliche Gesundheitsziele für sich definieren, um zukünftig stressige Zeiten mit mehr Gelassenheit und Lebensfreude zu bewältigen.

Kursnr.: 30530B
Kosten: 203,00 €
Die Lebensmittelkosten in Höhe von 25,- € sind bereits im Preis enthalten.
Bitte bringen Sie eine warme Decke, ein kleines Kissen und warme Socken mt.


Zeitraum

Mo. 11.06.2018 - Fr. 15.06.2018


Montag - Freitag, 11. Juni - 15. Juni
8.30 - 16.00 Uhr
5 Termine

ICS Datei herunterladen


Dauer

5 Termine


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Braunschweiger Str. 2d
30880 Laatzen
Rethen, Familienzentrum Gruppenraum 1 (links)

Dozent(en)

Login



Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Öffnungszeiten im Alten Rathaus Laatzen

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

vom 29.01.2018 -19.02.2018 zusätzlich montags 14:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

Leine-VHS gGmbH
Alte Rathausstraße 12
30880 Laatzen

Tel.: 0511 98356 20
Fax: 0511 98356 56
E-Mail: info@leine-vhs.de

 

Programmbereich Deutsch
Würzburger Straße 8
30880 Laatzen

Tel.: 0511 897142 34

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen