Leine-VHS
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Neue Kurse

Seite 1 von 11

Anmeldung möglich Der Kunstmittwoch

(Laatzen, ab Mi., 16.9., 18.00 Uhr )

Vortrag: Umberto Boccioni und der Futurismus
Führung durch das Sprengel-Museum
Mit vielfältigen Methoden und gemeinsamen Übungen wird ein abwechslungsreiches Sprachtraining zur Einführung in die spanische Sprache geboten. Das freie Sprechen soll dabei besondere Berücksichtigung finden.

Lehrbuch: Con Gusto nuevo A1, ab Lektion 1 (Klett Verlag), ISBN-Nr. 978-3-12-514671-6.
Ob Sie sich aus touristischen, kulturellen oder beruflichen Gründen für die Sprache unseres südlichen Nachbarn am Mittelmeer interessieren, die Belegung eines Kurses "Italienisch für Anfänger/innen" lohnt immer! In diesem Kurs erfahren Sie eine systematische und gründliche Einführung, bei der Sie Schritt für Schritt an die italienische Grammatik und das selbstständige Sprechen herangeführt werden.

Lehrbuch: Allegro nuovo, Band 1, ab Lektion 1 (Klett Verlag), ISBN Nr. 978-3-12-525590-6.

Anmeldung möglich Wanderungen in Israel/ Palästina

(Laatzen, ab Mi., 23.9., 19.00 Uhr )

Von der Quelle des Jordans - See Genezareth - Jericho - Jerusalem - Bethlehem - Negev - Tel Aviv
Die Wanderreise zu historisch und biblisch bedeutenden Orten, zu unterschiedlichen Jahreszeiten unternommen, führt vom Norden bis in den Negev des Landes.

Auf Schritt und Tritt begegnet man auf dieser besonderen Reise den Spuren der Geschichte. Von der Banjas-Jordanquelle südlich des Hermonberges bis zum Toten Meer, dem tiefsten Punkt der Erde, erwanderte der Hannoveraner Georg Berthold das Land Israel und die palästinensischen Gebiete und hält dies in beeindruckenden Bildern fest. Von Galiläa aus geht es zum Berg der Bergpredigt und weiter über Tabgha nach Kapernaum zum See Genezareth und damit zu einem der besonderen Orte im Neuen Testament.Weiter führt der Weg über Sepphoris (Zippori) - einst Hauptstadt Galiläas - nach Nazareth, Haifa und nach Akko an das Mittelmeer und dann entlang des Jordans zur ältesten Stadt der Welt in die Oasenstadt Jericho. Nach einem erfrischenden Bad im Toten Meer geht es weiter nach Qumran, bekannt für die Funde alter, bedeutender Schriftrollen. Über Massada, einst Festung des Königs Herodes, führt die Wanderung über antike Straßen in das Reich der Beduinen, in den Negev. Höhepunkt ist der Besuch Jerusalems (mit der Alt- und Neustadt, der Klagemauer, Tempelbezirk, Gang über die Dächer der Altstadt, Besuch des Israel-Museums mit dem Schrein des Buches, Hadassah-Hospital mit den berühmten Chagall-Fenstern, Yad Vaschem) und Bethlehems mit den Hirtenfeldern und der Geburtskirche. Ein Besuch der modernen Metropole Tel Aviv - der Weißen Stadt mit einer Sammlung von über 4000 Gebäuden überwiegend im Bauhausstil errichtet - rundet den Bericht ab.

Anmeldung möglich Street Fotografie in Hannover Linden

(Auswärtige, ab Mi., 23.9., 17.30 Uhr )

Fotowalk in Linden oder "Streetfotografie"? Wir fotografieren auf der Straße.

Überall erwarten uns nicht nur Panoramen, gerade die Details einer belebten Straße erschließen sich nicht auf den ersten Blick. Die Stadt pulsiert, innerhalb von Sekunden kann sich eine Situation komplett verändern. Wir wollen bei unserer Fotografie versuchen, nicht wiederkehrende Augenblicke im Bild zu verewigen.
Authentische Bilder gelingen gerade auch ohne Farbe, die vom eigentlichen Geschehen ablenkt. Also gehen wir mit schwarz-weiß Fotos an diesem Tag nach Hause.

Bei unserem ersten Termin treffen wir uns, nach eigener Anreise, direkt in unserer Fotolocation: Treffpunkt vor dem Capitol.
Am zweiten Termin treffen wir uns für eine spannende Nachbesprechung in den Räumlichkeiten der Leine-VHS. Wir sehen uns dann gemeinsam die entstandenen Bilder an.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Einstellungen wie ISO, Zeit und Blende sollten aber geläufig sein.

auf Warteliste Guernica - Die Geschichte eines weltberühmten Gemäldes

(Laatzen, ab Fr., 25.9., 18.00 Uhr )

Pablo Picasso schuf mit "Guernica" ein Gemälde, das als Inbegriff eines Antikriegsbildes gilt. Seine politische Symbolkraft hat über die Jahrzehnte nicht an Faszination verloren. Picasso sollte im Auftrag der Spanischen Republik ein Werk für den spanischen Pavillon auf der Weltausstellung 1937 in Paris schaffen. Am 26. April 1937 wurde aber auch die baskische Stadt Guernica durch das Flächenbombardement der deutschen Legion Condor zerstört. Tief erschüttert griff Picasso dieses Ereignis als Thema auf, das als Gemälde in den nächsten Jahrzehnten ebenfalls ein schicksalhaftes Eigenleben entwickeln sollte. Es werden geschichtliche Aspekte und Hintergründe zu diesem Gemälde vermittelt, eingebettet in Picassos künstlerische Entwicklung.

Anmeldung möglich Gartenpflegetipps für den naturhaften Staudengarten

(Auswärtige, ab Fr., 25.9., 15.00 Uhr )

Wir nehmen uns einen Nachmittag Zeit und schauen uns vor Ort einen Staudengarten an. Hier wird am praktischen Beispiel verdeutlicht, wie ein Staudengarten mit abwechslungsreicher Bepflanzung aussehen und naturnah gepflegt werden kann.
Schauen Sie selbst, wie alteingewachsene Pflanzungen ineinandergreifen und für Unkraut keinen Platz mehr lassen. Das Zusammenspiel von Stauden und Gehölzen ist dabei ebenso wichtig, wie die Konkurrenzverhältnisse der Pflanzen untereinander und die Wahl des richtigen Standortes. Lassen Sie sich inspirieren und nehmen Sie Ideen für Ihren eigenen Garten mit nach Hause.
Dieser Kurs führt Sie in die spanische Sprache ein. Sie lernen, sich in Alltagssituationen und Urlaubssituationen mit einfachen sprachlichen Mitteln zu verständigen. Wir werden den Kurs an Ihre Bedürfnisse anpassen und das Lerntempo danach ausrichten. Ich freue mich auf Sie!

Anmeldung möglich Frauen überzeugen durch geschickte Verhandlungsführung

(Hemmingen, ab Fr., 25.9., 17.30 Uhr )

Durch exzellente Vorbereitung unerschrocken in die harte Verhandlung gehen. Das können auch Frauen!
Am Anfang einer Verhandlung stehen gefühlt hundert Fragen:
- Was will ich?
- Was könnte die Gegenseite wollen?
- Wie wichtig ist mir das Thema?
- Wie trete ich am besten auf?
- Wie spreche ich, wie wirke ich?
- Sachebene - Beziehungsebene - auf welcher Ebene werden wir kommunizieren?
- Welche Argumente bringe ich wann?
In diesem praxisorientierten Workshop mit kurzen Theorieimpulsen beleuchten wir gemeinsam die zu erwartende Verhandlung und üben mögliche Szenarien.
Kleiner Tipp vorweg: Vermeidung von Weichmachern wie die Konjunktive "könnten, müssten, sollten" und Weichmacher wie "eventuell, vielleicht, möglicherweise" wirken unschlüssig und emotionalisieren unnötig. Diejenige Frau, die z. B. in der Gehaltsverhandlung ihre Arbeitskraft zu Recht hoch einschätzt, macht Nägel mit Köpfen und rückt die eigenen Qualitäten in den Vordergrund. Das Gegenteil von Bescheidenheit ist NICHT überhebliche Angeberei, sondern Stolz auf die eigene Arbeit. Besser: Auf den Punkt frei heraus sagen, was man will, alternative Termine vorschlagen und Zeit einplanen.

Die Veranstaltung kann im Bedarfsfall auch online durchgeführt werden.

Anmeldung möglich Büroprozesse

(Auswärtige, ab Fr., 25.9., 18.30 Uhr )

Bürowirtschaftliche Abläufe bilden das Grundgerüst jedes Unternehmens. Dabei spielen neben dem Informationsmanagement und der Informationsverarbeitung besonders Koordinations- und Organisationsaufgaben eine wichtige Rolle. Mit diesem Modul bieten wir Ihnen einen gelungenen Einstieg ins Büroumfeld.

Der Kurs findet über die vhs cloud statt.

Seite 1 von 11

Login



Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Geschäftsstelle Laatzen

Senefelderstraße 17/19, 30880 Laatzen
Tel.: 0511 89886 222, Fax: 0511 89886 333
E-Mail: info@leine-vhs.de

Wir sind montags bis donnerstags von 09.00 - 13.00 und 14.00 - 16.00 Uhr sowie freitags von 09.00 - 13.00 Uhr für Sie da.

 

Geschäftsstelle Hemmingen

Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen
Tel.: 0511 2311 30, Fax: 0511 2311 68
E-Mail: hemmingen@leine-vhs.de

Wir sind montags bis freitags  9.00 - 12.00 Uhr für Sie da.

 

Geschäftsstelle Pattensen

Marktplatz 1, 30982 Pattensen
Tel: 05101  9150 34, Fax: 05101 9150 36
E-Mail: pattensen@leine-vhs.de

Wir sind montags bis donnerstags von 09.00 - 12.00 Uhr für Sie da.  

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Album Hannover