Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Fit und aktiv durchs Leben >> Gesundheitspflege

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Selbsthilfeübungen nach der Dorn-Therapie

(Hemmingen, ab Mi., 18.9., 18.30 Uhr )

Die Dorn-Therapie ist eine sanfte Therapie zur Korrektur von verschobenen Wirbeln und Gelenken.
Schon geringe Fehlstellungen der Wirbel oder Gelenke können zu großen Problemen wie Schmerzen, Schwindel usw. führen. Um ständige Fehlstellungen bzw. Fehlhaltungen zu vermeiden, gilt es Selbsthilfeübungen zu erlernen, die zu einem stabileren und belastungsfähigeren Bewegungsapparat führen. Nach theoretischen Einführungen folgen praktische Übungen.

Anmeldung möglich Achtsamkeit und Digitalisierung

(Laatzen, ab Mo., 14.10., 9.00 Uhr )

Der Wandel unserer Kommunikationsformen und der Informationstechnologie ist explosionsartig in soziale, wirtschaftliche sowie in Bereiche unseres alltäglichen Lebens vorgedrungen und noch lange nicht abgeschlossen. Die Omnipräsenz der Medien fordert ständig unsere Aufmerksamkeit und greift auf sie zu. Um zwischen heilsamem und unheilsamem Gebrauch unterscheiden zu können, ist es sinnvoll uns gut zu kennen. Wie funktioniert mein Geist? Wie "ticke" ich eigentlich? Und wo sind meine favorisierten Zugriffsstellen in Bezug auf Medienkonsum?
Achtsamkeit ermöglicht uns den Umgang bewusst zu machen. Wir können lernen selbstgesteuert bewusste Entscheidungen für oder gegen die Nutzung digitaler Möglichkeiten zu treffen und so unser Leben positiv zu beeinflussen oder zu verändern. Auf diese Weise wird man zu einem Teil einer Welt, die achtsam digitale Medien zum Nutzen oder zur Entlastung von Menschen einsetzt, statt als Mensch auf digitalen Irrwegen verloren zu gehen.
Wir gehen folgenden Fragen nach:
- Was ist Achtsamkeit und wie unterstützt/schützt sie mich?
- Wie kann ich Medien zu meinen Partnern machen? Wo ist der Nutzen der Technik? Wo ist er gesellschaftlich dienlich?
- Wo führt ein bisweilen automatisierter Gebrauch der digitalen Medien noch zu einem nur noch indirekten Wahrnehmen der Wirklichkeit?
- Was sind die großen Herausforderungen im Umgang mit Medien und Internet - Chancen und Risiken?

Wir kultivieren einen selbst gesteuerten Umgang:
- Achtsamkeit in informationsüberfluteten Zeiten
- Ständige Erreichbarkeit
- Flexibilität versus Kontrolle und Auswirkungen auf unsere Gesundheit

In diesem Bildungsurlaub gibt es die Möglichkeit, sich selbst besser kennenzulernen und sich in Bezug auf die Digitalisierung achtsam neu zu positionieren. Ein Prozess, der uns weiterhin begleiten wird - oder wir ihn!
Ein Weg zu einem besseren Umgang mit Stress im Beruf und Alltag - MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction- Stressreduktion durch Achtsamkeitstraining) wurde von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt. Durch gezielte Übungen zur Schulung und Entwicklung der Achtsamkeit werden wir in diesem Kurs unsere Fähigkeiten zur Stressbewältigung gezielt fördern und dauerhaft vertiefen. Zusätzlich werden wir durch theoretisch fundierte Inhalte und praktische Übungen den Prozess der Stressreduktion durch Achtsamkeit mehr und mehr verinnerlichen. MBSR stärkt dein Wohlbefinden und erhöht die Lebensqualität. "Halte an, atme durch und komm zu Dir."
Welche Wirkung hat MBSR?
- Steigerung der Konzentrationsfähigkeit, Belastbarkeit und Arbeitseffizienz durch verbesserte Fähigkeit im Umgang mit Stress und Schmerzen
- Stärkung des Immunsystems, Steigerung der körperlichen sowie seelischen Gesundheit und Verminderung von Krankheitstagen
- Stärkung der eigenen Kreativität durch Zunahme von Selbstvertrauen und Gelassenheit
- Hilfe zum konstruktiven Umgang mit Konfliktsituationen
- Unterstützung zu mehr Lebensfreude und Freude an der Arbeit

Die Wirksamkeit des Programms ist durch zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegt. Durch dieses Trainingsprogramm kann ein Ausgleich zu unserem stressigen (Arbeits-) Alltag geschaffen werden. Es wirkt körperlichen und seelischen Auswirkungen dauerhaften Stresses wie chronischen Schmerzen, Migräne, Magen-Darm- und Herzerkrankungen, Schlaf- und Angststörungen sowie Depressionen und Burn-out vor.

Anmeldung möglich Der etwas andere Sonntag

(Pattensen, ab So., 24.11., 10.00 Uhr )

"Die schönste und gesündeste Haut ist die, die sich beachtet und geliebt fühlt." - (Anonym).
Lernen Sie in diesem Kurs, sich selbst und andere vom Kopf bis zu den Füßen zu verwöhnen. Rücken-, Fuß-, Hand- und Gesichtsmassagen sind die Themen dieses Wohlfühltages. Sie haben ausreichend Zeit zum Ausprobieren und erhalten praxisnahe Tipps und Anleitungen mit Erklärungen über körperliche und seelische Zusammenhänge. Natürlich haben Sie auch die Gelegenheit, sich mit anderen über Ihre Erfahrungen auszutauschen.

Die Anmeldung ist nur paarweise möglich.

Seite 1 von 1

Login



Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Öffnungszeiten im Alten Rathaus Laatzen

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Leine-VHS gGmbH
Alte Rathausstraße 12
30880 Laatzen

Tel.: 0511 98356 20
Fax: 0511 98356 56
E-Mail: info@leine-vhs.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen