Kursdetails

22321101A Stimmungsvolle schwarz-weiß Fotografie in Engesohde

Beginn Mi., 07.09.2022, 17:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 51,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Michael Leitenberger
Bemerkungen Bitte bringen Sie Ihre Kamera mit vollem Akku und leerer Speicherkarte mit, wer möchte ein Stativ und natürlich wetterfeste Kleidung. Analogkameras mit SW-Film sind herzlich willkommen.

Schwarz-weiß Fotos sind: Blickfang, Impuls, Inspiration und Mystik. Viele Fotografen arbeiten, auch heute noch, ausschließlich „ohne Farbe“ im Bild, haben aber trotzdem alle Farben!
Die Wirkung ist ungewohnt interessant: Formen und Strukturen treten in den Vordergrund. Unsere Augen werden nicht durch Farbinformationen abgelenkt. Wir üben beim Fotografieren in Strukturen zu denken.
Viele bedeutende Persönlichkeiten der Stadtgeschichte fanden auf dem Stadtfriedhof Engesohde ihre letzte Ruhestätte. Besonders eindrucksvoll sind die Mausoleen und die großen, plastisch gestalteten Grabdenkmäler.
Wir finden dort viele Möglichkeiten, Bilder anders entstehen zu lassen als gewohnt, in Farbe. Historische Grabstätten, Heckenbögen, Alleen, Sichtachsen, alter Baumbestand - 22 Hektar warten auf uns. Die „Vorsichtigen“ speichern ihre Fotos auch im RAW Format.

Zur Nachbesprechung treffen wir uns im Fotostudio open-view, damit wir Ihre Bilder auf der großen Leinwand ansehen können. Wenn wir dann beim Betrachten eine Inspiration durch die vielen Grautöne der Bilder erfahren, haben wir unser Ziel erreicht.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
07.09.2022
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Hannover, Haupteingang Friedhof Engesohde, Orli-Wald-Allee 2
Datum
28.09.2022
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Hannover, Haupteingang Friedhof Engesohde, Orli-Wald-Allee 2