Leine-VHS
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Die jüdische Kultur und die Geschichte des Holocaust Angebot aus der Reihe "Erinnern für die Zukunft"


Zu diesem Kurs


In dem Vortrag geht der israelische Historiker Prof. Dr. Gideon Greif der Frage nach, welcher Nährboden die feindliche Gesinnung der Deutschen gegenüber den Juden bereitete. Wie konnte der Holocaust vor den Augen der Bevölkerung geschehen? Welchen Einfluss hatten Vertreibung und Vernichtung der Juden auf die jüdische Kultur in Deutschland? Gibt es heutzutage wieder eine lebendige jüdische Kultur?
Über diese Fragestellungen hinaus wird der international anerkannte Ausschwitz-Experte auch auf die Shoah im Bewusstsein der israelischen Gesellschaft nach 1945 eingehen.

Gideon Greif wurde in Tel Aviv geboren und entstammt einer deutschsprachigen jüdischen Familie. Der Historiker arbeitete viele Jahre im Yad Vashem Holocaust Museum in Jerusalem und als Dozent an der International School for Holocaust Studies. Seit vielen Jahren arbeitet er als leitender Forscher am Holocaust-Institut Shem Olam in Israel.
Sein Buch "Wir weinten tränenlos..." - Augenzeugenberichte des jüdischen "Sonderkommandos" in Auschwitz" gilt als Meilenstein in der historischen Erforschung des Holocaust. Seine neueste Forschungsarbeit "Jasenovac, das Auschwitz des Balkans" gilt den Opfern von Folterungen im Todeslager Jasenovac.

Dies ist eine Veranstaltung aus unserer Reihe "Erinnern für die Zukunft - eine Auseinandersetzung mit der Erinnerungskultur". Über diesen Link finden Sie die gesamte Veranstaltungsreihe.

Kursnr.: 10620L
Kosten: kostenfrei


Termin(e)

Do. 26.09.2019

ICS Datei herunterladen


Dauer

1 Termine


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Senefelderstraße 17-19
30880 Laatzen
Laatzen, Leine-VHS, Senefelderstr. 17-19, Mehrzweckraum 0.13
Senefelderstraße 17-19
30880 Laatzen
Laatzen, Leine-VHS, Senefelderstr. 17-19, Mehrzweckraum 0.14

Dozent(en)

Login



Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Öffnungszeiten im Alten Rathaus Laatzen

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Leine-VHS gGmbH
Alte Rathausstraße 12
30880 Laatzen

Tel.: 0511 98356 20
Fax: 0511 98356 56
E-Mail: info@leine-vhs.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Album Hannover