Lernförderung im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT)

 

Die Leine-VHS bietet Kindern und Jugendlichen Unterstützung bei Problemen in der Schule. In unserem Förderunterricht können Schülerinnen und Schüler ihre Defizite in ihrem individuellen Tempo aufholen und wieder Spaß am Lernen finden.

Durch den Einzel- und Kleingruppenunterricht wird es unseren Lehrkräften ermöglicht, den Schülerinnen und Schülern in ruhiger und angenehmer Atmosphäre sämtliche Fragestellungen der verschiedenen Fächer näher zu bringen, diese mit ihnen so lange zu üben, bis der Unterrichtsinhalt verstanden ist und jederzeit auf Nachfragen, neue Defizite oder Details einzugehen.

Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen als Lehr- und Lernpartner zur Seite zu stehen und mit ihnen zusammen zu Lernerfolgen zu kommen. Lernerfolge sind dabei nicht bloß anhand von Noten oder Prüfungsleistungen zu bewerten, sondern insbesondere auch an verändertem Lernverhalten der Schülerinnen und Schüler, gesteigertem Selbstbewusstsein und besserem Allgemeinverständnis abzulesen.

Grundbildung